Navigation

Jugendförderung

Jugendsport - Förderanträge

Der ADAC Mittelrhein e.V. hat es sich zur festen Aufgabe gemacht, talentierte junge Motorsportler zu fördern und ihnen somit eine Chance zu geben, sich einen Namen im Motorsport zu machen. Ziel im Rahmen einer  Förderung ist es, dass ein stetiger Leistungsanstieg zu erkennen ist und eine langfristige Beziehung zwischen Fahrer und ADAC Mittelrhein aufgebaut wird.

Anträge zur Förderung durch den ADAC Mittelrhein e.V. für das Folgejahr müssen bis spätestens 29. Dezember des laufenden Jahres der Sportabteilung zur Prüfung vorliegen. Das komplette Konzept muss bis spätestens 1. Februar des Folgejahres nachgereicht werden. Später eingereichte Förderanträge können aufgrund der Budgetplanung keine Berücksichtigung finden.

Die Anträge sollten folgende Informationen beinhalten:

  • Persönliches Bewerbungsschreiben des Fahrers
  • Motorsportlicher Werdegang
  • Erfolge
  • Fotos von Fahrzeug und Fahrer

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Förderungsrichtlinien, aus denen ersichtlich wird, unter welchen Voraussetzungen eine Förderung in Frage kommen könnte.

​​​​​​Jugendförderungsrichtlinien ​

Kontakt

Jan Nöller
jan.noeller @ mrh.adac.de