Nur wenige Punkte fehlten zum Titel

|  

Team des ADAC Mittelrhein Vizemeister in der DMSB Slalom Team Meisterschaft

Eine außergewöhnliche Saison in der DMSB-Slalom-Team-Meisterschaft beendete die Mannschaft des ADAC Mittelrhein mit einem hervorragenden zweiten Platz. Am Ende fehlten lediglich 3,5 Punkte zum Titel.

Die meisten Punkte konnte Mario Fuchs (ASC Ahrweiler) mit acht Klassensiegen beisteuern, gefolgt von Jürgen Plumm (ASC Ahrweiler) mit sieben, Manfred Bläsius (MSV Osann-Monzel) mit fünf und Lars Bröker (Großalmerode) mit vier Siegen. Dazu kamen neun zweite und zehn dritte Plätze.

Das Slalom Team des ADAC Mittelrhein war neben dem Team des ADAC Ostwestfalen-Lippe größter Favorit auf den Meistertitel. Das stellte sich auch sogleich beim ersten Slalomwochenende, dem Heimspiel beim ASC Ahrweiler, heraus. Mit vielen Klassensiegen und zweiten Plätzen glänzten beide Teams. Es war der Beginn eines Kopf-an-Kopfrennens über alle Veranstaltungen.

Wegen der verhängten Kontaktbeschränkungen hatten bundesweit viele Veranstalter ihre geplanten Slaloms absagen müssen. Erst zum Spätsommer konnte auch wieder Slalomsport mit vielen Auflagen für die Veranstalter betrieben werden. Schließlich wurden alle verbliebenen Veranstaltungen der Level 1 und Level 2 Kategorien zusammengefasst. So blieben genügend Veranstaltungstermine, um auch vier Streichergebnisse zuzulassen: nur sieben kamen in die Wertung.

Michelle (ebenfalls MSV Osann-Monzel) und Manfred Bläsius waren in der Klasse G5 mit einem BMW 316i gestartet, Lars Bröker in der Klasse G1 mit einem BMW M2, Jürgen Plumm in der Kasse F11 mit einem Mitsubishi Lancer EVO 9 und Mario Fuchs in der Klasse H15 ebenfalls mit einem Mitsubishi Lancer EVO 9.

Von den fünf Fahrern jedes Teams wurden bei jeder Veranstaltung jeweils die drei besten gewertet.

Insgesamt nahmen sieben Teams aus ganz Deutschland an der Meisterschaft teil.

Veranstaltungen 2020
05.09.2020 ASC Ahrweiler Flugplatz Bengener Heide
06.09.2020 ASC Ahrweiler Flugplatz Bengener Heide
12.09.2020 MSC Scheßlitz FSZ Schlüsselfeld
12.09.2020 Briloner AC Flugplatz Brilon
13.09.2020 AC Ebern FSZ Schlüsselfeld
13.09.2020 MSC Kindelsberg Flugplatz Brilon
19.09.2020 SFG Lippe/ AC Höxter Flugplatz Höxter
20.09.2020 SFG Lippe/ AC Höxter Flugplatz Höxter
27.09.2020 MSC Walldürn Flugplatz Walldürn
10.10.2020 PSV Berlin Driving Center
10.10.2020 MSC Groß Dölln Driving Center
11.10.2020 PSV Berlin Driving Center
11.10.2020 MSC Groß Dölln Driving Center

 

Vizemeister in der DMSB Slalom Team Meisterschaft: Das Team des ADAC Mittelrhein e.V.
Michelle Bläsius
Lars Bröker
Jürgen Plumm