Navigation

Wichtige Info für alle Sportwarte des Truck-Grand-Prix 2022!

Hier findet ihr die Einsatzbesprechung in digitaler Form

Die Einsatzbesprechung für die Sportwarte des Truck-Grand-Prix findet in diesem Jahr in digitaler Form statt

Alle nötigen Infos erhaltet ihr über den Info-Container auf dem Parkplatz A2 und auch über die Postenmappe in eurem Abschnitt.

 

 

Sportwarte

Durch anklicken des Vorschaubildes mit dem Play-Button starten Sie die Wiedergabe des Videos mit YouTube. Für die Inhalte und die Datenverarbeitung ist Youtube verantwortlich.

Termine für die Seminare I - III

Termine BASIS und AUFBAU - Seminare 2022

Die Ausbildung für die Sportwarte der Streckensicherung:

Seminar 126. Februar  2022
Seminar 205. März 2022
Seminar 312. März 2022

Ein Termin für ein WP-Leiter-Seminar steht noch aus.

Bei Fragen wendet euch gerne an die ADAC Sportabteilung (Florian Frindert)

florian.frindert@mrh.adac.de

Haben Sie Interesse live bei einer unserer Großveranstaltungen an der Strecke mit dabei zu sein?

Dann werden Sie Teil vom Team und den Rennsporterlebnissen des ADAC Mittelrhein e.V. !

Wir bieten  Motorsportinteressierten die Möglichkeit bei einem großen Motorsportevent (Int. ADAC Truck-Grand-Prix) als Streckenwart/Sportwart hautnah dabei zu sein und mit zu arbeiten. Um fit für einen Großeinsatz zu sein, werden sie vorab in unseren Seminaren geschult. Die Ausbildung zum Sportwart erfolgt über den Motorsportfachverband Rheinland Pfalz (mvrp) in Kooperation mit dem ADAC Mittelrhein e.V. in drei Pflichtseminaren und kann je nach Interesse ausgeweitet werden.

Die Ausbildung ist für ADAC-Mitglieder kostenfrei!